Erwin J. Bowien (1899 - 1972)
Das schöne Spiel zwischen Geist und Welt
St. Benedikt
    Home    |    Aktuelles    |    Mitteilungen     |    Kontakt     |    Impressum  
Vita Erwin Bowien
1899 - 1932
1932 - 1945
1945 - 1972

Bildergalerie
Niederlande
Puppengalerie
Rhein
Schweiz
Selbstportrait
Skandinavien
Solingen

Publikationen
Kataloge u. Monographien
Periodika
Filme
Zeitungsartikel

Der Künstler
Einführung in die Kunst
Ausstellungen zu Lebzeiten
Aktivitäten nach dem Tode
Manuskripte
Texte über Erwin Bowien
Fotogalerie

Freundeskreis Erwin Bowien e.V.

Der Freundeskreis Erwin Bowien e.V. widmet sich der Aufgabe, das Werk und das Wirken des europaweit tätigen Malers Erwin Johannes Bowien (1899-1972) bekannter zu machen und dem Künstler den ihm gebührenden Platz in der Kunstgeschichte zu sichern.



Mit diesem Internetauftritt möchten wir die Arbeit des Freundeskreises vorstellen und einen Einblick in das Schaffen des Künstlers geben.

Wir hoffen, dass wir Ihr Interesse für unseren Freundeskreis wecken und Sie vielleicht auch als Mitglied oder Förderer gewinnen können.

Informationen
Bettina Heinen-Ayech
ist die wichtigste Schülerin von Erwin Bowien. Mit diesem Link gelangen Sie zu ihrer Homepage
. ...weiter zur Webseite

Amud Uwe Millies
ist ein weiterer Schüler von Erwin Bowien. Mit diesem Link gelangen Sie zu seiner Homepage.
...weiter zur Webseite

Der Freundeskreis
pflegt den künstlerischen Nachlass des Malers.
weiter...

Gästebuch
Über einen Eintrag in unserem
Gästebuch freuen wir uns.
...zum Gästebuch
Mailadressen
 Design: Barbara Rahlf